KAUKASISCHE OWTSCHARKAS

Ivan und Carasha unsere zwei Kaukasen.

Kaukasische Owtscharkas sind Russische Herdenschutzhunde und dementsprechend wachsam und eigenständig. Sie bewachen alles was zu Haus, Hof und Familie gehört und manchmal auch des Nachbars Grundstück! Ihren Ursprung haben die Bergkaukasen im Kaukasus wie schon ihr Name sagt wo sie zur Bewachung riesiger Schaf und Ziegenherden gegen Wölfe und Bären gezüchtet wurden. Dementsprechend selbstbewußt und groß sind diese Hunde und daher auch nicht einfach in der Haltung! Ein Kaukase ist kein Hund für jedermann.Der Umgang mit Fremden liegt ihnen nicht in der Natur. Auch ist ihr Bellen sehr tief und durchdringend und da für sie immer Gefahr im Verzug sein könnte gehören sie nicht zu der ruhigen Sorte. 

Wir haben beide Hunde importiert, beide besitzen FCI Papiere und sind beim ÖKV Österreich registriert! Ivan war 2016 Jugendsieger mit einem V1 auf der IHA in Oberwart. Ivan stammt aus der prämierten Zucht ,, Hari Mata Hari" in Slovenien, Carasha  stammt aus der prämierten Zucht ,, Vulgash" aus der Ukraine.

 

NEU!!! Keratinseifen in verschiedenen Duftrichtungen und Webstofftaschen im Ethno Stil