BITTE   BEACHTEN

 

Buchungen werden nur mit Angabe des Namens und Telefonnummer fixiert. Bei den Themenwanderungen ist eine Anzahlung von 50% des Normalpreises im VORAUS zu leisten da der Aufwand und die Vorbereitung dafür  sehr aufwendig ist und auch Mehrkosten hinzukommen die im Falle eines Nicht- Erscheinens allein zu unseren Lasten gehen. 

Sollten Teilnehmer trotz Buchung nicht zur vereinbarten Zeit ohne vorherigen Anruf bei uns eintreffen startet die Wanderung nach 10 Min. Wartezeit. Die Anzahlung wird als Stornogebühr einbehalten!

 

Es wird keinerlei Haftung für Schäden aus Eigenverschulden übernommen! Sollte einmal ein Lama entwischen was wir nicht hoffen weil der Lamero die Leine loslässt und das Lama  in ein Auto läuft oder verursacht sonstige Schäden sind WIR versichert. Für Eigenverschulden des Wanderers durch stolpern, hängenbleiben, ausrutschen usw. haftet ausschliesslich der Wanderer selbst, es gilt hier der Grundsatz der Eigenverantwortung!!!! 

Auch behalten wir uns  das Recht vor bei ungeeignetem Schuhwerk wie Sandalen, Stöckelschuhen, Flip Flops und dergleichen die Wanderung nicht anzutreten, das gilt besonders für die Burgwanderung!! Weiters wird um achtsamen und sorgfältigen Umgang mit den Tieren gebeten, bei Zuwiderhandeln wird die Wanderung nicht angetreten oder derjenige der unseren Anweisungen nicht Folge leistet von der Wanderung ausgeschlossen!  

Weiters dürfen keine Regenschirme neben den Tieren aufgespannt werden um Verletzungen von Tier und Mensch zu vermeiden.

Auch bitten wir um Verständnis dass das Mitnehmen von Hunden NICHT gestattet ist.

 

 

 

 

 

 

NEU!!! Keratinseifen in verschiedenen Duftrichtungen und Webstofftaschen im Ethno Stil